Der Troll aus Basalt

In einer ungewöhnlichen Lichtsituation zeigt sich hier der Basaltfelsen "Hvítserkur", der einsam mitten im Meer steht. Während der Felsen noch von der tiefen Sonne angestrahlt wird, liegt das Ufer schon im Schatten. Einer isländischen Sage nach soll es sich bei dem Felsen um einen Troll handeln, der von der Sonne versteinert wurde, als er das Kloster Þingeyrar mit Steinen bewarf.

Auf einer Landkarte ansehen

hvitserkur  iceland  island  island 2016

Aus dem Album

Landschaften